DER WEISSWURST-BURGER – BAYRISCHER ART

DER WEISSWURST-BURGER BEGEISTERT UND POLARISIERT NICHT NUR DIE BAYERN!

Traditionellerweise werden Weißwürste mit Brezn, süßem Senf (oder natürlich alternativ mit BBQUE Honig&Senf) und einem Weißbier verzehrt und im traditionellem Fall dabei aus dem Darm „gezuzelt“. Und jetzt machen wir aus diesem traditionellem Gericht einen Burger? Für die Zweckentfremdung der Weißwurst droht natürlich Unmut aus der traditionellen Fraktion…und dennoch wollen wir euch dieses Experiment nicht vorenthalten – denn der Weißwurst-Burger schmeckt und das sogar überraschend gut!

DER WEISSWURST-BURGER BEWEIST: WEISSWURST SCHMECKT AUCH VOM GRIL

Bayrische Wurst und ausschließlich bayrische Zutaten:

  • Weißwürste
  • Laugenbrötchen / Brezen-Semmeln
  • süßer Senf (z.B. Händlmaier)
  • BBQUE Honig & Senf Sauce
  • Radieschen
  • Romana-Salat

Letztendlich ist eine Weißwurst ja auch nichts Anderes, als eine feine Bratwurst und daher kann man die Weißwurst natürlich auch grillen. Also ran an die Wurst und diese längs halbieren, etwas einritzen und ab auf den Grill damit. Das Halbieren der Weißwurst dient einzig und allein dazu, dass sie uns später nicht einfach vom Burger rollt.

Die Brezen-Semmel wird aufgeschnitten. Die Unterseite wird mit süßem Senf bestrichen und mit 1-2 Blättern Salat belegt. Ein Laugenbrötchen kann man in 3 Teile aufschneiden, um sich an einem Doppel-Weißwurst-Burger zu versuchen. Doppelt Weißwurst ergibt schließlich doppelt Geschmack?!

Die gegrillte Weißwurst wird jetzt auf den Salat gegeben. Anschließend kommt etwas BBQUE Honig & Senf Sauce drüber. Ein paar Radieschen-Scheiben on top und fertig ist der Weißwurst-Burger.

Wichtig ist, dass man nicht zu viele Zutaten nimmt und den Geschmack der Weißwurst nicht überdeckt. Der süße Senf passt ja sowieso ideal zu Weißwurst, die süßlich milde BBQUE Honig & Senf Sauce harmoniert ebenfalls perfekt mit der Weißwurst. Salat und Radieschen sorgen für etwas knackige Frische ohne zu dominant zu sein. Dabei kann das Verhältnis der Soßen frei nach persönlichem Geschmack gehalten werden – mehr Händlmeier für die Süße-Fans, mehr BBQUE Honig&Senf für etwas würzig, fein-herbes Geschmackserlebnis.

Der doppelte Weißwurstburger ist ein Traum!
Das schmeckt richtig gut! Probiert es aus!

Vielen Dank für das Rezept an BBQPit.de